Musik-Tipp: Début – kunterbunte Power-Musik

90

Gebündelte Power von Liedern mit schamanischen Anklängen über moderne Mantra-Adaptionen bis hin zu klassisch-jüdischen Stücken und Harfenklängen – „Début“ ist ein kunterbuntes Album, das auch Elemente von Soul, Funk, Rock und klassische indische Ragas integriert. Die Vielzahl der Einflüsse fügt sich zu einem großen Ganzen zusammen. Sitar- Klänge und die Stimmen der Künstler, die von einem neuen Weg singen, wirken beruhigend. Die fünfzehn Tracks sind ein schöner Wegbegleiter durch einen hektischen Tag, immer wieder fühlt man sich geerdet und zentriert. Ein Teil des Erlöses vom Verkauf der CD fließt dem Brahma Vidya Hilfswerk zu und unterstützt damit in Not geratene Kinder sowie hilfsbedürftige Menschen in Indien. So bekommt das Motto der Gemeinschaft „Ein neues Wir entsteht“ gleich noch mehr Gewicht.

FAZIT // Aus musikalischer und menschlicher Vielfalt entsteht eine stimmige Einheit.


Début //Yogi Town Records //www.yogitownrecords.de //Preis: ca. 20 Euro